Immer gut informiert!

Jetzt unseren DKLK Newsletter abonnieren!

anerkannte_fortbildung
Deutscher Kitaleitungskongress
Düsseldorf | 21. + 22. März 2023
Stuttgart | 19. + 20. April 2023
Berlin | 03. + 04. Mai 2023
München | 10. + 11. Mai 2023
Leipzig | 20. + 21. Juni 2023
Wiesbaden | 25. + 26. September 2023
Hamburg | Termin folgt in Kürze, Verschiebung in den Herbst
jetzt Teilnahme sichern

Das bietet Ihnen nur der DKLK:

Verlassen Sie sich auf unsere kostenlose Rücktrittsgarantie

Stornieren Sie Ihre Anmeldung bis zu 12 Wochen vor Kongressbeginn völlig kostenfrei!

Tage bis zum DKLK Düsseldorf

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Unser Programmflyer DKLK 2022

Deutschlands Kitaleitungskräfte, Fachberatungen und Trägervertreter haben aktuelle Entwicklungen im Kita-Management diskutiert und innovative Trends im frühpädagogischen Bereich gesetzt. Seien auch Sie 2023 dabei, wenn Ihnen über 50 renommierte Top-Speaker in 60 zukunftsweisenden Vorträgen wertvolle und praxisnahe Lösungen für Ihren Arbeitsalltag an die Hand geben.

Die Top-Themenfelder des DKLK 2023

Freuen Sie sich auf über 60 spannende Vorträge und Workshops, aus denen Sie Ihr individuelles Kongress-Programm zusammenstellen können.

DKLK_Grafik_Themenschwerpunkte_800x765px_V01

News

DKLK 2023 – Save the dates

Wir stecken schon tief in den Planungen für den Deutschen Kitaleitungskongress 2023 und freuen uns Ihnen die Termine und Standorte …

Weiterlesen

Neue Standorte DKLK 2023

Die Vorbereitungen für die DKLK-Tour 2023 laufen im Hintergrund schon auf Hochtouren. Wir planen einige neue Sachen für Sie, angefangen …

Weiterlesen

DKLK-Studie 2023 ist online

Der Mangel an pädagogischen Fachkräften wird seit Jahren diskutiert. Kita-Gruppen müssen schließen oder können gar nicht erst aufmachen, eine verlässliche …

Weiterlesen

Treffen Sie renommierte Top-Speaker

Kerstin Claus
Kerstin Claus
Kerstin Claus

Kerstin Claus, geboren 1969 in München, ist Journalistin und systemische Beraterin. Sie engagiert sich seit Jahren haupt- und ehrenamtlich und seit 2015 auch in der Politik- und Strategieberatung für das Thema sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche. Auf Vorschlag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat das Bundeskabinett Kerstin Claus mit Kabinettbeschluss vom 30. März 2022 zur neuen Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) berufen. Sie hat das Amt zum 1. April 2022 übernommen. Ihre Amtszeit beträgt 5 Jahre. Claus war u. a. Mitglied im Betroffenenrat beim UBSKM (2015 – 2022) und im Nationalen Rat gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen (2019 – 2022) und hat Politik und Institutionen zu Fragen der Prävention, Intervention, Hilfen und Aufarbeitung beraten. Als Beauftragte ist sie nicht weisungsgebunden. Organisatorisch, personell und finanziell erfolgt die Anbindung beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Lothar Guckeisen
Lothar Guckeisen
Lothar Guckeisen

Lothar Guckeisen hat Politikwissenschaft und Germanistik studiert und an der Universität Freiburg mit dem Magister und dem Staatsexamen abgeschlossen. Er ist ausgebildeter Hörfunk-und Fernsehjournalist und hat über 20 Jahre als Redakteur und Moderator für mehrere öffentlich-rechtliche Sender gearbeitet. Im Anschluss war er für eine gemeinnützige Stiftungsgruppe mehrere Jahre in leitender Position tätig und verantwortlich für die strategische Öffentlichkeitsarbeit. Als Moderator verfügt er vor allem im Bereich der Bildung über umfangreiche Kenntnisse und ist Chefredakteur von Online-Magazin schulmanagement.

Margret Rasfeld
Margret Rasfeld
Schule im Aufbruch
Margret Rasfeld

Margret Rasfeld war 39 Jahre als Lehrerin und davon 25 Jahre als Schulleiterin tätig. Bis Sommer 2016 leitete sie die Evangelische Schule Berlin Zentrum, deren Innovationskonzept weltweit Beachtung findet als role model für den Paradigmenwechsel. Mit Büchern, Vorträgen, Fortbildungen und Prozessbegleitung tritt Margret Rasfeld mit internationaler Ausstrahlung für die gesellschaftliche Transformation ein. Ihr Schwerpunkt liegt dabei in der Bildungskultur. Eckwerte sind Bildung für nachhaltige Entwicklung, Global Citizenship, Potenzialentfaltung, wertschätzende Beziehungskultur, Partizipation, Verantwortung, Sinn. 2012 gründete sie die Initiative Schule im Aufbruch. Sie wurde u.a. mit dem Vision Award und dem Digitalen Aufbruch Award Deutschland ausgezeichnet. 

 

www.margret-rasfeld.de

 

Bärbel Schäfer
Bärbel Schäfer
Bärbel Schäfer

Die Autorin, Podcasterin, Journalistin und Radiomoderatorin Bärbel Schäfer kam in Bremen zur Welt. Bärbel Schäfer hat die Goldene Kamera gewonnen. Sie ist Autorin zahlreicher Sachbücher zu den Themen Krebs, Älterwerden, Trauer, Holocaust und Einsamkeit. Sie moderiert für HR3 den Sonntagstalk, eine Sendung mit prominenten Gästen und gesellschaftspolitischen Themen. Dafür wurde sie für den Deutschen Radiopreis nominiert. Seit zwei Jahren produziert Bärbel Schäfer mit ihrer Freundin Susanne Fröhlich den Podcast: "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer", darin geht es um Bildung und Bücher uvm.

[speaker_highlights]
[speaker_details ids="2889,2926,2894,1487,1497,1495"]

News

DKLK 2023 – Save the dates
12.05.2022
Wetzlar, 12.05.2022

DKLK 2023 – Save the dates

Wir stecken schon tief in den Planungen für den Deutschen Kitaleitungskongress 2023 und freuen uns Ihnen die Termine und Standorte für das nächste Jahr mitteilen…
Weiterlesen
Neue Standorte DKLK 2023
05.05.2022
Wetzlar, 05.05.2022

Neue Standorte DKLK 2023

Die Vorbereitungen für die DKLK-Tour 2023 laufen im Hintergrund schon auf Hochtouren. Wir planen einige neue Sachen für Sie, angefangen mit zwei neuen Standorten: München…
Weiterlesen
Themenschwerpunkte
25.04.2022
Wetzlar, 25.04.2022

Themenschwerpunkte

Auch auf dem DKLK 2023 erwarten Sie spannende Vorträge und Workshops zu ausgewählten Themenfeldern und Schwerpunkten. Die Themenschwerpunkte 2023 sind wie folgt: Ihre Kita-Kultur neu…
Weiterlesen

Das sagen Kitaleitungen über den DKLK:

Ich empfehle den DKLK aufgrund der sehr gut ausgewählten Top-Referenten, der spannenden Praxisforen und dem allgemein sehr vielfältigen Programmangebot. Durch die Hauptvorträge, aber auch durch den ermöglichten Austausch mit anderen Teilnehmern, erhält man viele neue Impulse, die für mich als Kitaleiter/in sehr hilfreich sind. Ich komme gern wieder!

Klaudia Stein

Leiterin, Kinderland + Wäldchen Kinderzentrum Kunterbunt, Troisdorf

Das abwechslungsreiche Programm und die vielen hochkarätigen Referenten machen den DKLK für mich zu einer absoluten Pflichtveranstaltung. Aus den Vorträgen und Praxisforen kann ich wertvolle Anregungen und Erkenntnisse mitnehmen, die mir im Arbeitsalltag weiterhelfen!

Anne Münchrath

Leiterin, Kita Löwenzähnchen Nippes e.V., Köln

Ich empfehle den DKLK gern weiter, da er aufgrund seiner herausragenden Referenten und Top-Experten, der spannenden und vielfältigen Vorträge und der abwechslungsreichen Fachausstellung ein absolutes Highlight in meinem Kalender ist!

Carmen Reus

Leiterin, Ev. KiTa Flohkiste, Dillenburg

Ich bin begeistert von den vielen verschiedenen Referenten und Vorträgen, die der DKLK uns Kitaleitern bietet. Ich habe hier so viel Wissen für meinen Arbeitsalltag mitgenommen wie schon lange nicht mehr von einer Fortbildung. So bin ich noch besser auf die Herausforderungen, die der Kitaalltag mit sich bringt, vorbereitet!

Meike Dombert

Leiterin, Bewegungskindergarten Kunterbunt, Trebur

Danke an unsere Partner & Sponsoren

DKLK Newsletter

Aktuelle Neuigkeiten & exklusive Rabatte

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Ihre E-Mail-Adresse*

Scroll to Top